Presse

02.08.2018, 17:01 Uhr

Junge Union besichtigt Layher Gerüstbau

 

Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung besuchten die Mitglieder der Jungen Union Kreisverband Heilbronn zusammen mit dem Gemeindeverband Lauffen-Zabergäu die Firma Gerüstbau Wilhelm Layher GmbH & Co.KG in Güglingen-Eibensbach (www.layher.com). Nach der persönlichen Begrüßung sowie der Unternehmensdarstellung in einem kurzweiligen Imagefilm erhielten die Teilnehmer eine ausführliche Führung durch die Betriebsstätte. Das Familienunternehmen Layher ist weltweit der Hersteller, wenn es um Gerüste –Made in Germany– geht. Darüber hinaus ist es mit über 1.700 Mitarbeiter der größte Arbeitgeber im Zabergäu. Die Junge Union ist froh und stolz, solche Arbeitgeber und Unternehmen in ihrem Verbandsgebiet zu haben. Ebenfalls wird seitens der Jungen Union ausdrücklich die geplante Erweiterung der Produktionsstätte im Gewerbegebiet Langwiesen in Cleebronn unterstützt. „Layher ist ein vorbildliches Unternehmen, das mit nachhaltigem Wachstum, flächenschonend seine Erweiterung geplant hat. Diese Wachstumspläne können wir nur unterstützen!“ so lautet am Ende das Resümee vom JU-Kreisvorsitzenden Markus Beil.




 

aktualisiert von Christian Maier, 10.08.2018, 11:46 Uhr